eRod WISBI – Challenge

WISBI steht für „Wie schnell bin ich?“

Damit sind kleine Wettbewerbe gemeint, bei denen es hauptsächlich um das Fahrkönnen (die „Geschicklichkeit“) geht, aber dennoch die Zeit gemessen wird, um einen Sieger zu ermitteln. Der eRod ist ein Spaßmobil. Der beißt nicht, der will nur spielen.

Die WISBI-Bewerbe können unterschiedlich gestaltet werden:

  • Slalom Wettbewerb
  • Gleichmäßigkeits-Wettbewerb auf unserem Handlingkurs
  • Team-Challenge, bei dem auch der Beifahrer etwas zu tun hat
  • Race of Champions („Auge in Auge mit dem Konkurrenten”)
  • Smooth Challenge

Wir beraten Sie gerne, welcher WISBI-Bewerb zu Ihrem Programm passt. 

Dauer
Pro Person ca. 3 bis 5 Minuten.

Gruppengröße
Pro WISBI-Bewerb wird meist nur ein Fahrzeug benötigt. Somit könnten wir bis zu 6 Stationen gestalten und pro Station eine Gruppe von beispielsweise 10 Personen.

Termin
Die eRod WISBI-Challenge ist an jedem Wochentag, jeweils im Zeitraum von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr, möglich. 

Vorlauf/Planung
Je nach aktueller Auslastung auch kurzfristig möglich (Vorlauf 1-2 Tage).

Kosten-Beispiel
Die eRod WISBI-Challenge, für eine Gruppe von 10 Personen am Abend (z.B. ab 17.00 Uhr) mit einer Fahrzeit von 5 Minuten pro Person würde €55,- (inkl. MwSt.) pro Person kosten.

 

Gerne erstellen wir Ihr „Wunschprogramm“ und kalkulieren dieses im Detail

Kontakt

sportliches Elektrokart Elektro-Fun-Fahrzeug